OpenAirYoga Tag im Natur Park Schöneberger Südgelände am 25.08.2019

Liebe Freunde des OpenAir Yoga,

wir freuen uns…wir dürfen auch in diesem Jahr im Natur-Park Schöneberger Südgelände yogen, singen und uns mit der urigen Natur und weisen Worten der Yogis inspirieren lassen.

Aus der Ukraine kommt die Mantra-Band Atmasfera in großer Besetzung und rocken die Shakespeare-Bühne mit Ihren mitreißenden Mantra-Interpretationen beim Indie-Yoga-Concert, aus Dänemark kommt Govind, der uns im Satsang daran erinnert, was ein gutes Leben ausmacht und Stefan Datt yogt mit uns humorvoll und mit Leichtigkeit am morgen auf der Wiese. Wir freuen uns auf einen ganzen Tag Yoga, Musik und tolle Natur, verwunschene Pfade aus der Dampflok-Ära, Industriearchitektur aus vergangenen Zeiten und viel Spaß zusammen mit Euch.

Mit dabei sind dieses Jahr:

Atmasfera
– Indie-Yoga-Concert

Die Mantra Band Atmasfera aus der Ukraine ist ein absolutes Highlight aus der Yoga Szene Osteuropas!

Sie kombinieren die heiligen in Sanskrit gesungenen Lieder aus der vedischen Tradition mit ethnischen Motiven and einem teilweise orchestralen Sound auf der Bühne. Die 6 Musiker spielen eine Vielzahl von Instrumenten, darunter Flöte, Keyboard, Guitarre, Bass, Mandoline, Dombra, Saxonette, Bouzouki, Percussion, Mundharmonika, Xylophone, Harmonium und andere.

Stefan Datt – Asanas, Mudras und Chakra-Aktivierung

Stefan Datt ist Mitbegründer der sympathischen Yogaschule „Lernen in Bewegung“ (LiB) am wunderschönen Karl-August Platz, nahe der Wilmersdorfer Strasse und ebenfalls der Gründer des Yoga Festivals Berlin. Sein Unterrichtsstil ist stets inspiriert von der Liebe und dem Wissen seiner großartigen Lehrer: Swami Sivarupananda und Swami Atmaramananda. Klar und deutlich, fordernd und entspannend, kompetent und lustig leitet Stefan Yogakurse und Ausbildungen in Berlin und weltweit in der Tradition von Swami Sivananda.

Govind Radhakrishna –  Ausgewogenheit im Streben nach Glück

Govind ist ein indischer Yoga Meister, der Yoga und Meditation seit seinem spirituellen Erwachen als Teenager in Indien und Europa lehrt. Er ist für seine mitfühlende Art sein Wissen über den alten Pfad des Yofga zu teilen und zu vermitteln bekannt.
Govind sieht seine Aufgabe darin das Wissen um die tieferen Aspekte des Yoga zu verbreiten und die Aufmerksamekit darauf zu lenken, dass die Praxis von Yoga und Meditation mit der richtigen Einstellung und Aufmerksamkeit es ermöglicht, tiefere Bewusstseinszustände zu erleben.

Welcome to the jungle“ –

und die dicke Berta ist auch mit dabei…

Programm:

Uhrzeit Programm Uhrzeit Einzelpreis
10.00 – 12.00 Uhr Yoga mit Stefan Datt
Asanas, Mudras und Chakra-Aktivierung
10.00 – 12.00 Uhr 10,- €
13.00 – 15.00 Uhr Satsang mit Govind Radhakrishna
Ausgewogenheit im Streben nach Glück
13.00 – 15.00 Uhr 15,- € VVK
(18,- € Tageskasse)
16.00 – 18.00 Uhr Indie-Yoga-Concert mit Atmasfera
der rockigen Mantra-Band aus der Ukraine
15.30 – 18.00 Uhr 23,- € VVK
(25,- € Tageskasse)

Tageskarte: 45,- € VVK (50,- € Tageskasse)


Nachprogramm bei Lernen in Bewegung:

Govind Radakrishnan:
Mond. 26.08.2019, 20.00 – 22.00 Yoga, meditation & Ayurveda workshop, 30,- €/ erm. 25,- €

Tuesd. 27.08.2019, 17.30 – 19.30 for Effective mantras for the restless mind, 30,- €/ erm. 25,- €

Individual Therapy Session can be booked: kirsten@santhiyoga.dk

Kombipreis: 40,- €
Atmasfera
Wednsd. 28.08.2019, 20.00 – 22.00
Yoga Sound relaxation workshop 20,- €/ erm. 18,- €