Sonderprogramm Yoga und Ayurveda mit Govind Radakrishnan 26./ 27.08.2019

Workshop I: Yoga, Meditation und Ayurveda, Mo. 26.08.2019, 20.00 – 22.00 Uhr

Bekomme ein tieferes Verständnis für die Verbindung zwischen Yoga und Ayurveda und was es Dir über deine eigene innere Struktur verrät.
Die meisten Menschen sind auf ihrem Weg mit Yoga bei der einen oder anderen Gelegenheit auch mit Ayurveda in Berührung gekommen. Das richtige Verständnis von Yopga bedarf einiger weiterführender Erläuterungen. Einige Verbinden Ayurveda mit einer schönen Massage oder mit überschmeckender Medizin. Das sind natürlich nur recht eingeschränkte Blickpunkte auf den Ayurveda, dessen Grundlage eine umfängliche und tiefgehende Betrachtung des Menschen mit seiner individuellen Konstitution bildet.
Die Philosophie des Ayurveda bietet eine ganz individuelle Gebrauchsanleitung für den Körper und Geist mit dem wir auf die Welt kamen. Über diese Betrachtung fällt es uns leichter uns selbst und andere zu verstehen.

In dem Workshop wird Govind uns in die alten, traditionellen Prinzipien des Ayurveda mitnehmen und erklären wie tiefgehend er mit dem Yoga verbunden ist. Dieses Wissen kann in deinem eigenen Leben von großem Nutzen sein und ist auch nützlich wenn Du z.B. andere unterrichtest. Um den Workshop anschaulich zu gestalten, werden die Teilnehmer selbst als Fallbeispiele im Workshop dienen.

Du brauchst keine Erfahrung mit Ayurveda für die Teilnahme mitzubringen. Männer und Frauen können gleichermaßen teilnehmen, wenn sie sich für die tiefe Verbindung zwischen Yoga und Ayurveda interessieren.

Workshop II: Effektive Mantren für den unruhigen Geist
Meditation mit Mantras ist seit jahrtausenden in Indien der Schlüssel zur Erweckung von spirituellem Bewusstsein.

Sie ist eine Technik, die Dir hilft, sich in der Meditation zu fokussieren und tiefer in gedankenfreie Zustände zu kommen.
In diesem Workshop lernst Du die Nutzung eines universellen Mantras in Gruppenchanting und in der individuellen Praxis. Govind erläutert die Theorie, die sich hinter der Mantrapraxis verbirgt, wie sie genutzt werden und was es mit der Meditationskette (Mala) auf sich hat. Nach einer geführten Entspannung folgt eine längere Mantra Meditation mit einem anschließenden Austausch.

Zum Ende des Workshops wirst Du in der Lage sein, die Mantrapraxis in Deine individuelle Meditationspraxis einzubauen. Für den Einzelnen bietet der Workshop eine Reise hin zu tieferen Zuständen unseres Seins. Eine Reise die niemals endet!

Über Govind Radakrishnan

Govind ist ein indischer Yoga Meister, der Yoga und Meditation seit seinem spirituellen Erwachen als Teenager in Indien und Europa lehrt. Er ist für seine mitfühlende Art sein Wissen über den alten Pfad des Yofga zu teilen und zu vermitteln bekannt.
Govind sieht seine Aufgabe darin das Wissen um die tieferen Aspekte des Yoga zu verbreiten und die Aufmerksamekit darauf zu lenken, dass die Praxis von Yoga und Meditation mit der richtigen Einstellung und Aufmerksamkeit es ermöglicht, tiefere Bewusstseinszustände zu erleben.

Daten:
Mo. 26.08.2019, 20.00 – 22.00 Uhr: Yoga, Meditation und Ayurveda
Di. 27.08.2019, 17.30 – 19.30 Uhr: Effektive Mantras für den unruhigen Geist
Preis: 30,- €/erm. 25,- € pro Workshop
Kombipreis: 40,- €