Yoga-Events

Yoga-Events

Hier erfahren sie alles über unsere geplanten Aktivitäten, neue Kurse und spannende Yoga Events!

Cantienica Schnupper-Kurs ab Di. 16.04.2019, 9.30 – 10.30 Uhr

Cantienica ist eine wunderbare Methode, um die innere Stützmuskulatur und den Beckenboden zu kräftigen. Durch gezielte Übungen lernen Sie in diesem Kurs die tiefliegenden Muskelschichten unabhängig von der äußerlichen Muskelpaketen anzusprechen und trainieren diese ganz gezielt. Durch diese Methode kann die Wirbelsäule aufgerichtet werden, die Schultern kommen in eine entspannte, schmerzfreie Position und der Kopf  lernt frei zu schweben, der Nacken entspannt. Dieser neue Kurs ist Teil der Zertifizierung der Kursleiterin und wird aus diesem Grund zum Preis von 10,- €/ Termin angeboten. Der Schnuppern-Preis gilt nur bis zum Herbst 2019! Nutzen Sie die Gelegenheit, diese Methode günstig kennen zu lernen.

Datum: Di. 9.30 – 10.30 Uhr
Kursleiterin: Miriam Datt
Einzelcoaching 60 min.: nach Vereinbarung:40,- € Bitte vereinbaren Sie einen Termin: 030 – 381 080 93, yoga@yoga-berlin.de

Elemente-Yoga-Sonderprogramm mit Swami Gurusharanananda vom 12. – 14.07.2019

Swami Gurusharanananda
Swami Gurusharanananda wuchs in der Tradition von Ma Anandamayi auf und wurde schon in jungen Jahren von vielen Meistern in Meditation, Yoga und spirituellen Praktiken unterrichtet. Er verfügt über einen Doktortitel in vedischer Philosophie und leitet seit vielen Jahren eine Ashramschule für Kinder aus unterprivilegierten Familien in Madhya Pradesh/Zentralindien. Dort bekommen die Kinder eine Chance auf Bildung und leben in Geborgenheit einer liebevollen Gemeinschaft.
Zur Finanzierung der Schule und des Ashrams tourt Swami Gurusharanananda jedes Jahr in Europa und Amerika, unterrichtet Swakriya Yoga und teilt sein reiches
Wissen. Er ist ein begnadeter Sänger, gibt Konzerte und berührt mit seiner tiefen Hingabe die Herzen der Menschen.

Daten:
Fr. 12.07.19 · 16:00 – 17:30 Uhr, Swakriya Yoga Stunde
Fr. 12.07.19 · 19:00 – 20:30 Uhr, Meditation und Satsang
Sa. 13.07.19 · 10:00 – 13:00 Uhr, Workshop: Wir arbeiten mit den fünf Elementen der Natur und kommen so in die eigene innere Balance
So. 14.07.19 · 11:00 – 13:00 Uhr, Yoga mit Swami Gurusharanananda, Asanas, Pranayamas und Mudras zu den Elementen der Natur. Ergänzt wird um die Matricas.
Lehrer: Swami Gurusharanananda
Kosten:
Yoga Stunde:
mit Zehnerkarte oder 12,50 € (zusätzliche Spenden erwünscht)
Workshop: 35,- €/ erm. 28,- €
außerdem:
Sa., 13. Juli 19:00 – 21:00 Uhr Kirtan Konzert im Raum für Yoga

 

Yoga-Wellness-Wochenende auf Schloss Basthorst vom 11. – 13.10.2019

jetzt kommt das herbstliche Yogawochenende in der Wellnessklasse…

Das wunderbar nahe Schwerin in Mecklenburg am See gelegene Schloss Basthorst mit 200-jähriger Tradition ist ein echtes Hotelgut-Juwel. Malerisch am Glambeck See  liegt das Schloß und bietet die Gelegenheit für eine echte Auszeit. Morgens starten wir mit einer erfrischenden Yogastunde und Meditation mit Stefan Datt in den Tag.

Beim appetitlich Frühstücksbuffet ruht der Blick auf der schönen Aussicht und den liebevoll gestalteten Interior in den Restaurants. Bei schönem Wetter lockt die mecklenburgische Waldlandschaft zu einem Spaziergang, vorbei am Kunsthaus Frahm, wo ein Blick auf die aktuelle Ausstellung erlaubt ist. Wer sich lieber im Spa mit einer Massage oder einer Anwendung verwöhnen läßt oder den Pool testet, kann die Zeit auch in seiner Weise nutzen. Bei schlechtem Wetter bietet sich ein Ausflug in die Landeshauptstadt Schwerin an und ein Besuch des staatlichen Museums mit seiner Sammlung alter und neuer Meister.

Am nachmittag wollen wir noch einmal auf die Matte…ein Cantienica-Workshop bietet vielleicht ganz neue anatomische Innensichten.

Anschließend steht den Teilnehmer/innen bis zum Abendessen um ca. 19.30 Uhr  der große Spabereich des Hotels offen mit Schwimmbad, Saunalandschaft und Beautybereich (kostenpflichtig).

Natürlich kann auch erst einmal eine Pause auf der Schloßterasse mit Kaffee, Kuchen oder Eiskreationen eingelegt werden. Für Kinder gibt es ein gemütliches Spielzimmer.

Am Sonntag genießen wir den yogischen Vormittag in ähnlicher Weise wie am Samstag und auch wenn die Zimmer bis 11.00 Uhr geräumt werden müssen, können wir noch den ganzen Tag den Spabereich nutzen ohne zusätzliche Kosten.
Abreise dann nach eigenem Ermessen.

Programm:
Fr. 11.10.2019
Anreise ab 15.00 Uhr
17.00 – 18.30 Uhr Yogastunde
19.30 Uhr 3-Gang Abendessen
Sa. 12.10.2019
7.00 – 9.00 Uhr Meditation und Yoga
9.00 – 10.30 Uhr Frühstück (Buffet)
12.00 Uhr Spaziergang oder Ausflug (nach Wetterlage)
14.30 Uhr Cantienica-Workshop
15.30 – 19.00 Uhr Spa-und Frei-Zeit
19.30 Uhr 3-Gang Abendessen
So. 13.10.2019
7.00 – 9.30 Uhr Meditation und Yoga
9.30 – 11.00 Uhr Frühstück (Buffet)
11.00 Uhr auschecken
Rest des Tages zur freien Verfügung.

Anmeldung:anmeldung_yoga_wellness_wochenende_schlossbasthorst

Frühbuchertarif 100,- € für das Yogaprogramm nur bei Anmeldung bis zum 21.05.2019! (zzgl. Unterkunft und Verpflegung).

Bitte bis 10.Juli anmelden. Anmeldungen danach können nur nach Rücksprache berücksichtigt werden.

Öffnungszeiten Spa und Schwimmbad:Schwimmbad:
Fr.  -22.00
Sa. 8.00 – 22.00
So. 08.00 – 21.00
Sauna 14.00 – 21.30 Uhr
Massagen: Bitte beachten Sie für die Buchung von Massagen und Anwendungen die Preisliste ab S. 14 des Hauskataloges:hausprospekt_schloss_basthorstweb

Veranstaltungsort:
Schloss Basthorst
Schlossstraße 18
D-19089 Crivitz I OT Basthorst
T +49 (0)3863 52 50
F +49 (0)3863 52 55 55
Mail: info@schloss-basthorst.de

 

Yoga-Sonderprogramm mit Ganga Rox aus Haridwar vom 25. – 29.05.2019

Erfahre die wundervollen und tiefgründigen Lehren von Ganga Puri Rox aus dem Sri Santosh Puri Ashram in Indien in Berlin. Mit seinem einzigartigen und großartigen Stil des Yoganga abhyasa (die Praktiken des siebenstufigen Hatha-Yogasystems) wird er euch auf eine Reise zu eurem wahren Selbst mitnehmen. Seid da, wenn er sein inneres, wunderschönes Licht durch seine Lehren und seine Präsenz teilt. Drei tolle Unterrichtsstunden erwarten dich, jede unvergleichlich auf ihre eigene Art und Weise.


Experience the wonderful and deep teachings of Ganga Puri Rox from Sri Santosh Puri Ashram in India in Berlin. With his unique and awesome style of Yoganga abhyāsa (practice of the seven yoga limbs of Hatha Yoga) he will take you onto a journey to your Self. Be there when he is sharing his inner, beautiful light through his teachings and his presence. Three amazing classes are waiting for you, each peerless in it´s own way.

Sattvic YogAnga flow
Sattvige Āsanapraxis bringt dich tief in die Āsanas, während es dein inneres Licht und Balance in dir erweckt. Genieße es, die Positionen länger zu halten und in deinen Atem einzutauchen.


Sattvic āsana practice is leading you deep into the asanas, creating an inner light and balance. Enjoy holding the postures longer, diving into your breath.

Samstag, 25.05.19 10.00 – 11.30 Uhr (satvig)

Pranayam and mudra flow
Pranayama ist die Verbindung zu deinem göttlichen Wesen durch deine Atmung. Verbinde dich mit deiner Ausatmung durch traditionelle Pranayamas und erfahre den Fluss des Pranas in der Atmung. Der Mudra Flow wird dich zu einer stabilen Basis deiner Āsana Praxis bringen durch den Einsatz der Atmung und Mudras (Verschlüsse) in deinem Körper.


Pranayam is the connection to your divine being through the breath. Connect to your exhalation with traditional pranayamas and experience the flow of prana within your breath. The mudra flow will lead you to a stable foundation of your asana practice by using the breath and it seals (mudras) in the body.

Sonntag, 26.05.19 11.00 – 13.00 Uhr (mudra flow und pranayam)

Vinyasa abhyās
Ein Āsana Flow für eine stärkere Verbindung zu dir Selbst. Die rajasige Praxis erhält deinen Körper gesund und bringt deinen Geist in die Ruhe.


An āsana flow for a stronger connection to yourSelf. The rajasic practice keeps your body healthy and your mind calm.

Mittwoch, 29.05.19 20.00 – 21.30 Uhr (rajas)

Daten:
Sa. 25.05.19 10.00 – 11.30 Uhr Sattvic YogAnga flow, (15,- € erm. 12,- €)
So. 26.05.19 11.00 – 13.00 Uhr Pranayam and mudra flow, 18,- € (erm. 15,- €)
Mi. 29.05.19 20.00 – 21.30 Uhr Vinyasa abhyas (15,- € erm. 12,- €)

Alle Termine: 43,- €, erm. 40,- €

HerzKlangReise und Kakao-Zeremonie Klangtrance – Tanzen – Singen mit Babek Bodien, Lara Pietzko und Claudia Mocker am 26.04.2019

Klangtrance – Tanzen – Singen
mit Babek Bodien und Claudia Mocker

Durch den Zauber des zeremoniell getrunkenen Kakaos und durch Ruhe, Klang und Bewegung stimmen wir uns auf das Herz ein und tauchen in den pulsierenden Strom der von Innen kommt.
Kraftvolle Instrumente und berührende Lieder werden dein Erleben inspirieren und dazu einladen loszulassen und zu fließen –
im Liegen entspannt lauschen, fühlen, mit dem Didgeridoo vibrieren, atmen zum Pulsschlag der Trommel tanzen, im Kreis zusammen singen, sich im Herzen verbinden.
Babek Bodien spielt u.a. Schamanentrommel, Didgeridoo, Djembe, Flöte, Gitarre…

Wenn du ein Instrument hast das du gerne spielst, bring es mit.

Datum: 26.04.2019
Uhrzeit: 19.30 – 22.00 Uhr
Workshopleiter/in: Babek Bodien und Claudia Mocker
Preis: 20 Euro ermäßigt 15 € slidingscale

Yoga Anfängerkurs ab 17.04.2019

Es kann losgehen: Lebenshilfe und Spaß durch Yoga.

Im Anfänger-Kurs lernen die Teilnehmer die 12 klassischen Hatha-Yoga-Grundstellungen, Variationen und 2 grundlegenden Atemtechniken. Der Kurs ist für alle Yoga-Anfänger oder Wieder-Einsteiger geeignet. Durch die Übung werden das Körpergefühl, die Gelenkigkeit und die Atmung spürbar verbessert. Der Kurs kann auf Wunsch der Teilnehmer anschließend fortgeführt werden oder es besteht die Möglichkeit die offenen Stunden in unseren Räumen zu besuchen.

Termin: ab 17. April 2019 (10 Termine)

Kurszeit: immer mittwochs 20.00 – 21.30 Uhr nicht am 01.05. und am 29.05.2019)

Preis: 120,- Euro für 10 Termine (ermäßigt 100,- Euro)

Ort: Lernen in Bewegung LiB gUG, Weimarerstr. 29, 10625 Berlin

Kursleiter/in: S.Datt

Sie wissen nicht, ob der Kurs für Sie geeignet ist? Weitere Informationen gibt es auch telefonisch unter 030- 38108093.

Kirtan singen – Mantras erleben ab So. 28.04.2019

Das gemeinsame Singen der heiligen Mantras gilt im heutigen Zeitalter, dem Kali-Yuga, als die stärkste und wirkungsvollste spirituelle Praxis.
Mit Harmonium und Gitarrenbegleitung lernen wir an 4 Terminen bestimmte positive Energien in uns und im Universum anzurufen und uns hingebungsvoll mit großen heilsamen Schwingungen und Gedankenbildern zu verbinden. Wir üben die Kirtan-Texte, die korrekte Sanskrit Aussprache, das selbständige Singen und eine kleine Puja plus Ārati für zu Hause.
4 Termine: 28.04.19, 05.05., 19.05., 26.05.
Kursgebühr: 60,- €, ermäßigt 40,- €
Die drei Workshop-Reihen – Meditationsleiterkurs, Mudra´s und Chakras und Kirtan singen, Mantras erleben- können natürlich gerne einzeln besucht werden. Eigentlich sind sie aber aus der Idee einer aufeinander aufbauenden Praxis entstanden, um die Wirkungen der Mudras und Kirtans mit denen der Meditation und Puja effektiv zu kombinieren.
Gesamtgebühr alle drei Workshop-Reihen:
250,- € ermäßigt 200,- € inkl. Zertifikate